Cucu and Britvic Indian Tonic Water // Folge 3

Und nun zu etwas ganz besonderem. Sozusagen auf Empfehlung Ihrer Majestät Queen Elisabeth II.

Design
Alles ist auf den gelben Kreis in der Mitte ausgelegt. Punkte und Kreiselemente in moderner Optik laufen um die Mitte herum und stellen einen Gegenpart zum dem (alten) Highlight auf dem Etikett dar: das Wappen von Queen Elisabeth der zweiten. Mehr braucht man doch eigentlich nicht. Hoflieferant Ihrer Majestät – im Dienste des guten Geschmacks…

Da ist es schön, daß das Etikett sonst schlicht belibt und das Wappen nicht einengt.
Zudem ist die Flaschenform orginell – klein und eigen.

Hinweis: Das ist das alte Design. Das neue seht Ihr, wenn Ihr auf der Internetseite von Britvic schaut. Das Ganze ist dann nicht mehr rund, lässt aber trotzdem das Wappen gut zur Geltung kommen.

Duft
fruchtig elegant

Geschmack
leicht fruchtig und angenehm im Abgang

BRRR Faktor
ein Tonic ganz ohne BRRR Faktor

Kohlensäure
sehr wenig

Mit cucu
Dass ist mal etwas Anderes! Und das ist hier keine Beurteilung durch mich. Wer bin ich denn, das Tonic der Queen beurteilen zu wollen. Auf jeden Fall schön fruchtig!

Und?
Wer es majestätisch mag: Cucumberland und Britvic!

Alle weitere Infos findet Ihr unter https://liftingspirits.co.uk
Zu kaufen gibt es das hier: http://www.ginladen.de oder https://www.bottleworld.de